Kajak Abenteuer in der Arktis

Kajak und Eiswandern im grönländischen Eisberg

Erlebe mit dem Kajak eine einmalige Seeexpedition durch die Eisberge Grönlands. Fernab der Zivilisation führt uns das Kajak Abenteuer in die Arktis durch die Fjorde mit spektakulären Ausblicken in die überwältigende Natur. Eine Eiskappenwanderung steht auf dem Programm sowie ein Stadtbesuch in Narsaq und ein Besuch einer ehemaligen Inuit-Siedlung.

 

Höhepunkte der Reise

 

  • Voll geführte Kajaktour
  • Eiskappen- und Tundrawanderungen
  • Kajaktouren entlang beeindruckender Gletscherfronten
  • Beobachtung der lokalen Fauna
  • Manitsuarsuk, Inuit-Siedlungsruinen
  • sehr stabil doppelte Prijon-Kajaks
  • Narsaq Stadtbesuch
  • Angeln auf Lachs und Kabeljau
  • Nordlichter ab Mitte August

 

 

Aktivitätslevel - Aktiv

 

Da wir in einem Gebiet mit ruhigem Wasser paddeln werden und aufgrund der Stabilität unserer Doppelkajaks, sind keine Vorkenntnisse im Kajakfahren erforderlich (obwohl dies empfohlen wird). Da diese Reise jedoch mehr auf Sport basiert als auf anderen Expeditionen, ist eine gute Gesamtkondition erforderlich sowie die Anstrengung zu berücksichtigen.

 

 

Optionaler Ausflug zum Qooroq-Eisfjord: Seeweg zum Qooroq-Eisfjord, dem aktivsten Gletscher in Südgrönland. Wir werden zwischen Eisblöcken navigieren, bis die Eisdichte so ist, dass wir nicht mehr weitermachen können. Sie können sich den Anblick riesiger Eisberge nicht vorstellen, die chaotisch um uns herum schweben! (ca. 76 € pro Person, mindestens 6 Teilnehmer).

 

 

ACHTUNG! Die Anreise per Flug/Bahn oder individuelle Verlängerungsprogramme können jederzeit gern über uns (paddelträume.de) gebucht werden. Auch eine Reiseversicherung kann über uns abgeschlossen werden. Sprecht uns einfach an!

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

  • Flug Reykjavík/Kopenhagen - Narsarsuaq, zurück
  • Südgrönland Expeditions Guide (englischsprachig)
  • RIB Bootsfahrt Narsarsuaq - Narsaq - Narsarsuaq
  • Vermietung von Kajaks und Navigationsgeräten
  • Vollpension (außer Abendessen am letzten Tag in Narsaq)
  • Unterkunft in Grönland, wie auf diesem Programm angegeben
  • Ausrüstung für Camping und RIB-Bootsreisen

 

Nicht im Reisepreis enthalten

 

  • Flughafensteuern und Gebühren für die Ausstellung von Eintrittskarten (ca. 165-200 € ab Reykjavík/200 € ab Kopenhagen)
  • Reiseversicherung
  • Abendessen am letzten Tag in Narsaq und Mittagessen an Flugtagen
  • Unterkunft, Transfers und Verpflegung in Reykjavík oder Kopenhagen
  • optionale Ausflüge
  • unerwartete Ausgaben aufgrund von Wetterbedingungen (einschließlich Schwierigkeiten oder Ausfälle aufgrund von Eis oder Wetterbedingungen) oder Verspätungen von Flügen oder Booten
  • Jeder andere Aspekt, der nicht unter "Im Reispreis enthaltene Leistungen" aufgeführt ist

 

 

Zusätzliche Informationen

 

Registrierungsdatum: Bis zu 45 Tage vor Reiseantritt der Reise.

Anmeldung nach diesem Datum: Abhängig von der Flugverfügbarkeit.

Reservierung: 40% Anzahlung des Gesamtpreises, ohne Flughafensteuer.

Es wird empfohlen, optionale Ausflüge vor der Ankunft in Grönland zu bestätigen.

 

 

 

 

Preise und Termine

22.06.2021 bis 29.06.2021 für ab 2.250 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

29.06.2021 bis 06.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

06.07.2021 bis 13.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

13.07.2021 bis 20.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

20.07.2021 bis 27.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

27.07.2021 bis 03.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

03.08.2021 bis 10.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

10.08.2021 bis 17.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

17.08.2021 bis 24.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

24.08.2021 bis 31.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

31.08.2021 bis 07.09.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)



Extras

Preis Leistungsbeschreibung
-100 € Sonderrabatt für Juni-Abfahrten
2.650 € pro Person im DZ ab Kopenhagen

Veranstalter

Partner von paddelträume.de

Buchungsanfragen & weitere Informationen unter:

(03491) 41 48 20

Wricke Touristik GmbH

Bürgermeisterstraße 7
06886 Lutherstadt Wittenberg
 

  • Reiseziel
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Termine & Preise
  • Bildergalerie

Kajak Abenteuer in der Arktis

Kajak und Eiswandern im grönländischen Eisberg

Erlebe mit dem Kajak eine einmalige Seeexpedition durch die Eisberge Grönlands. Fernab der Zivilisation führt uns das Kajak Abenteuer in die Arktis durch die Fjorde mit spektakulären Ausblicken in die überwältigende Natur. Eine Eiskappenwanderung steht auf dem Programm sowie ein Stadtbesuch in Narsaq und ein Besuch einer ehemaligen Inuit-Siedlung.

 

Höhepunkte der Reise

 

  • Voll geführte Kajaktour
  • Eiskappen- und Tundrawanderungen
  • Kajaktouren entlang beeindruckender Gletscherfronten
  • Beobachtung der lokalen Fauna
  • Manitsuarsuk, Inuit-Siedlungsruinen
  • sehr stabil doppelte Prijon-Kajaks
  • Narsaq Stadtbesuch
  • Angeln auf Lachs und Kabeljau
  • Nordlichter ab Mitte August

 

 

Aktivitätslevel - Aktiv

 

Da wir in einem Gebiet mit ruhigem Wasser paddeln werden und aufgrund der Stabilität unserer Doppelkajaks, sind keine Vorkenntnisse im Kajakfahren erforderlich (obwohl dies empfohlen wird). Da diese Reise jedoch mehr auf Sport basiert als auf anderen Expeditionen, ist eine gute Gesamtkondition erforderlich sowie die Anstrengung zu berücksichtigen.

 

 

Optionaler Ausflug zum Qooroq-Eisfjord: Seeweg zum Qooroq-Eisfjord, dem aktivsten Gletscher in Südgrönland. Wir werden zwischen Eisblöcken navigieren, bis die Eisdichte so ist, dass wir nicht mehr weitermachen können. Sie können sich den Anblick riesiger Eisberge nicht vorstellen, die chaotisch um uns herum schweben! (ca. 76 € pro Person, mindestens 6 Teilnehmer).

 

 

ACHTUNG! Die Anreise per Flug/Bahn oder individuelle Verlängerungsprogramme können jederzeit gern über uns (paddelträume.de) gebucht werden. Auch eine Reiseversicherung kann über uns abgeschlossen werden. Sprecht uns einfach an!

 

Flug von Reykjavík oder Kopenhagen. Empfang am Flughafen Narsarsuaq durch unseren englischsprachigen Reiseleiter und Boottransfer in die Stadt Narsaq. Sobald wir uns in unserem „Kayak Hostel“ niedergelassen haben, gehen wir zu unserem Ladengeschäft, um mit Kleidung und Navigationszubehör ausgestattet zu werden. Nacht in der Herberge.

Transport mit dem Zodiac-Boot zur Insel Qingaarsup, wo wir die Kajakexpedition beginnen werden. Wir folgen der Küste entlang des eisbedeckten Fjords zwischen den vom Eqalorutsit-Gletscher kommenden Eisbergen. In diesem Gebiet voller Ringrobben herrscht normalerweise eine größere Eisdichte, die den Kajak verlangsamt und manchmal den Zugang an bestimmten Stellen blockiert. Wenn wir die Überfahrt zur Halbinsel Nuulussuaq beginnen, bekommen wir die ersten Blicke auf die Inlandis, die Polarkappe. Wenn wir in Nulussuaq ankommen, werden wir unser Lager aufstellen und einen Platz haben, der eine der Wikingersiedlungen in Südgrönland war. Nacht in Zelten.

Wir paddeln durch eine Umgebung von niedrigen Inseln, mit Wasserfällen und entlang einer grünen Tundra, die sich vom Blau und Weiß der Eisberge abhebt. Kajakfahren zwischen Eis gibt uns ein besonderes Gefühl der arktischen Natur. Wir werden im Maniitsup Tunua Fjord paddeln, umgeben von den Halbinseln Maniitsop, Niaqornap Nunaa und Nuulussuaq. Wir sind gerade vor der Eiskappe, kampieren nicht so weit weg von Naajaat Sermiat Glacier Font. Dies ist die Zeit, damit unsere Sinne die unglaubliche Aussicht auf eine der ältesten Eismassen der Erde genießen können. Nacht in Zelten.

Heute fahren wir um die Insel Akuliaruseq (auch Insel Caribou genannt), auf der wir die Fauna bewundern können, die sich der Küste nähert, oder die Gletscherfront einschließen. Wir fahren entlang des Qaleraliq-Fjordes und erreichen den Qaleraliq-Gletscher mit seinen drei Gletscherzungen, die fast 10 km breit sind. Wir werden an einem Sandstrand zelten und wenn das Wetter und die Zeit es zulassen, werden wir zum Fuß des Tasersuatsiaq-Sees und seiner privilegierten Aussicht auf das unendliche Inlandis oder das Inlandeis von Grönland aufsteigen. In der Nacht genießen Sie das Donnern der Seracs, die sich in der magischen Stille der Gegend lösen. Nacht in Zelten.

Nach dem Frühstück paddeln wir etwa 4 Kilometer bis zum Ende des Fjords. Dann führt die Wanderung entlang der letzten Eiszunge und wir können die Sicht auf die Rimayas (Querrisse) genießen, wenn wir uns der Moräne nähern, die zu dem immensen eisigen Plateau nördlich der Insel führt. Zurück auf den Kajaks fahren wir weiter entlang der Gletscherfronten und bewundern die Schönheit ihrer vertikalen Eiswände. Wir werden unser Camp auf der Insel Caribou aufstellen. Nacht in Zelten.

Wir sind etwa 24 Kilometer von der Insel Qingaarsuup entfernt, auf die wir uns heute begeben. Nachdem wir die Insel Maniitsoq umrundet haben, nehmen wir eine neue Route zum großen Ikersuaq-Fjord und blicken erneut auf die riesigen Eisberge und Eisbögen des Eqalorutsit-Gletschers. In diesem Bereich sind die Chancen, Wale zu sehen, am größten. Nacht in Zelten.

Wir überqueren den Ikersuaq-Fjord in Richtung Stephensen Bay auf der Insel Tuttutooq. Dies war eine Inuit-Siedlung namens Manitsuarsuk. Ruinen der Siedlung sind zu sehen. Unser Kajakfahren geht weiter in Richtung Narsaq oder wir enden vielleicht hier und werden per Boot nach Narsaq gebracht. Zeit zum Flanieren in der Stadt, um das Museum, den Inuit-Markt, die Kirche oder den Lederladen zu besichtigen. Nacht im Kayak Hostel.

Boottransfer nach Narsarsuaq, wo wir das Bluie West One Museum besuchen können, eine ehemalige US-Militärbasis, die seit dem Zweiten Weltkrieg eingefroren war

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

  • Flug Reykjavík/Kopenhagen - Narsarsuaq, zurück
  • Südgrönland Expeditions Guide (englischsprachig)
  • RIB Bootsfahrt Narsarsuaq - Narsaq - Narsarsuaq
  • Vermietung von Kajaks und Navigationsgeräten
  • Vollpension (außer Abendessen am letzten Tag in Narsaq)
  • Unterkunft in Grönland, wie auf diesem Programm angegeben
  • Ausrüstung für Camping und RIB-Bootsreisen

 

Nicht im Reisepreis enthalten

 

  • Flughafensteuern und Gebühren für die Ausstellung von Eintrittskarten (ca. 165-200 € ab Reykjavík/200 € ab Kopenhagen)
  • Reiseversicherung
  • Abendessen am letzten Tag in Narsaq und Mittagessen an Flugtagen
  • Unterkunft, Transfers und Verpflegung in Reykjavík oder Kopenhagen
  • optionale Ausflüge
  • unerwartete Ausgaben aufgrund von Wetterbedingungen (einschließlich Schwierigkeiten oder Ausfälle aufgrund von Eis oder Wetterbedingungen) oder Verspätungen von Flügen oder Booten
  • Jeder andere Aspekt, der nicht unter "Im Reispreis enthaltene Leistungen" aufgeführt ist

 

 

Zusätzliche Informationen

 

Registrierungsdatum: Bis zu 45 Tage vor Reiseantritt der Reise.

Anmeldung nach diesem Datum: Abhängig von der Flugverfügbarkeit.

Reservierung: 40% Anzahlung des Gesamtpreises, ohne Flughafensteuer.

Es wird empfohlen, optionale Ausflüge vor der Ankunft in Grönland zu bestätigen.

 

 

 

 

Preise und Termine

22.06.2021 bis 29.06.2021 für ab 2.250 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

29.06.2021 bis 06.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

06.07.2021 bis 13.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

13.07.2021 bis 20.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

20.07.2021 bis 27.07.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

27.07.2021 bis 03.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

03.08.2021 bis 10.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

10.08.2021 bis 17.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

17.08.2021 bis 24.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

24.08.2021 bis 31.08.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)

31.08.2021 bis 07.09.2021 für ab 2.350 € pro Person im DZ ab Reykjavík (Island)



Extras

Preis Leistungsbeschreibung
-100 € Sonderrabatt für Juni-Abfahrten
2.650 € pro Person im DZ ab Kopenhagen

Veranstalter

Partner von paddelträume.de