Kajakabenteuer Mitteldalmatien

...mit dem Seekajak um die Inseln Mitteldalmatiens

Kristallklares Wasser und kleine Inseln erkunden Sie auf dieser einzigartigen Kajak-Tour im Sibeniker Archipels.

 

Vorkenntnisse im Kajakfahren werden empfohlen und vorausgesetzt. Tagesetappen von ungefähr 20 km.

 

Wir starten unsere Seekajak-Expedition in Skradin am Rande des Krka-Nationalparks. In den Küstengewässern von Sibenik befindet sich ein Archipel mit zahlreichen Inseln. Diese kleinen Inseln eignen sich hervorragend für Urlauber, die einen Urlaub im Landhausstil verbringen möchten. Das erste Ziel, das wir erreichen müssen, ist Prvic Island. Die ersten Siedler waren wahrscheinlich Einsiedler. Wenn Sie vorhaben, Ihren Urlaub in Kroatien zu verbringen, finden Sie eine breite Palette an Aktivurlaubsmöglichkeiten. Wenn Sie jedoch nach etwas Extremerem suchen, ist dieses Seekajak-Abenteuer genau das Richtige für Sie!

 

Das 3-Sterne-Hotel Skradinski Buk befindet sich in Skradin, nur 300 m von der Adria entfernt. Skradin ist die offizielle Schiffseinfahrt in den Nationalpark Krka. Sie werden in komplett renovierten und neu eingerichteten Zimmern untergebracht, die mit Klimaanlage, Minibar, Satellitenfernsehen, Telefon und Bad ausgestattet sind. Das 3 * Hotel Maestral befindet sich in Prvic Luka. Die Zimmer im Hotel Maestral sind im traditionellen mediterranen Stil mit originalen Steinmauern, Holzparkett und Holzfenstern in typisch dalmatinischen Farbtönen eingerichtet. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC, Telefon und Fernseher. Die Zimmer sind in den Sommermonaten klimatisiert und im Winter beheizt. Die meisten Zimmer bieten Meerblick und sind nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Auf der Insel Kaprije wohnen Sie in einem privaten Gästehaus.

 

 

Einzelzimmer sind auf Anfrage gegen einen Aufpreis von 20% verfügbar. Das Teilen eines Doppelzimmers mit einer anderen Person ist möglich, falls andere Gäste daran interessiert sind.

 

Weitere Reisetermine 2020

 

Vor- und Nachsaison

810,- € p.P.

Hauptsaison

890,- € p.P.

06.06. - 13.06.2020 11.07. - 18.07.2020
20.06. - 27.06.2020 25.07. - 01.08.2020
29.08. - 05.09.2020 08.08. - 15.08.2020
05.09. - 12.09.2020  
26.09. - 03.10.2020  

 

 

HINWEIS: Die Preise sind in Euro angegeben. Diese Konvertierung dient nur zu Vergleichszwecken. Der genaue Preis wird am Tag der Buchung anhand des Wechselkurses der kroatischen Nationalbank berechnet.

 

 

Information: Diese Reiseroute und die Dauer der Aktivitäten können sich aufgrund von Fähigkeiten und Vorlieben der Gruppe, Wetterbedingungen und -vorhersagen, Wasserstand, besonderen Ereignissen usw. ändern. Die Führer und Reiseleiter werden alles tun, um die bestmögliche Erfahrung zu gewährleisten für ihre Kunden, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen. Dies kann bedeuten, dass die ursprüngliche Reiseroute geändert wird, um Unannehmlichkeiten oder Risiken zu vermeiden, die durch Ausnahmesituationen verursacht werden könnten. Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, die Reiseroute ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

 

 

ACHTUNG! Die Anreise per Flug oder eine Anschlusswoche im Hotel kann jederzeit gern über uns (paddelträume.de) gebucht werden. Sprecht uns einfach an!

 

Leistungen im Reisepreis inbegriffen:

 

  • 7 Übernachtungen
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf vermerkt
  • 6 Tage organisierte Aktivitäten
  • Benutzung von Kajaks, Paddeln, Schwimmwesten
  • zusätzliche Ausrüstung: Kajak-Sprührock, Pumpe, Packsack und Spritzjacke
  • Neopren-Shorts (3 mm) bei kaltem Wetter
  • Samstags Transfer von / nach Split und Zadar Flughafen, Bus oder Bahnhof
  • kompetenter englischsprachiger Guide und Hilfe
  • Bodentransport (durchgehend privater Transport)
  • Lokale Steuern
  • Versicherung

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

 

  • Flugpreis
  • Getränke und Mahlzeiten, die nicht im Reiseverlauf angegeben sind
  • Trinkgelder und andere persönliche Ausgaben

 

 

 

Preise und Termine

Termine von Juni 2020 bis Oktober 2020 für ab 810 € pro Person im DZ auf Anfrage.

Extras

Preis Leistungsbeschreibung
Aufpreis 20% pro Person im EZ

Veranstalter

Partner von paddelträume.de

Buchungsanfragen & weitere Informationen unter:

(03491) 41 48 20

Wricke Touristik GmbH

Bürgermeisterstraße 7
06886 Lutherstadt Wittenberg
 

  • Reiseziel
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Termine & Preise
  • Bildergalerie

Kajakabenteuer Mitteldalmatien

...mit dem Seekajak um die Inseln Mitteldalmatiens

Kristallklares Wasser und kleine Inseln erkunden Sie auf dieser einzigartigen Kajak-Tour im Sibeniker Archipels.

 

Vorkenntnisse im Kajakfahren werden empfohlen und vorausgesetzt. Tagesetappen von ungefähr 20 km.

 

Wir starten unsere Seekajak-Expedition in Skradin am Rande des Krka-Nationalparks. In den Küstengewässern von Sibenik befindet sich ein Archipel mit zahlreichen Inseln. Diese kleinen Inseln eignen sich hervorragend für Urlauber, die einen Urlaub im Landhausstil verbringen möchten. Das erste Ziel, das wir erreichen müssen, ist Prvic Island. Die ersten Siedler waren wahrscheinlich Einsiedler. Wenn Sie vorhaben, Ihren Urlaub in Kroatien zu verbringen, finden Sie eine breite Palette an Aktivurlaubsmöglichkeiten. Wenn Sie jedoch nach etwas Extremerem suchen, ist dieses Seekajak-Abenteuer genau das Richtige für Sie!

 

Das 3-Sterne-Hotel Skradinski Buk befindet sich in Skradin, nur 300 m von der Adria entfernt. Skradin ist die offizielle Schiffseinfahrt in den Nationalpark Krka. Sie werden in komplett renovierten und neu eingerichteten Zimmern untergebracht, die mit Klimaanlage, Minibar, Satellitenfernsehen, Telefon und Bad ausgestattet sind. Das 3 * Hotel Maestral befindet sich in Prvic Luka. Die Zimmer im Hotel Maestral sind im traditionellen mediterranen Stil mit originalen Steinmauern, Holzparkett und Holzfenstern in typisch dalmatinischen Farbtönen eingerichtet. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC, Telefon und Fernseher. Die Zimmer sind in den Sommermonaten klimatisiert und im Winter beheizt. Die meisten Zimmer bieten Meerblick und sind nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Auf der Insel Kaprije wohnen Sie in einem privaten Gästehaus.

 

 

Einzelzimmer sind auf Anfrage gegen einen Aufpreis von 20% verfügbar. Das Teilen eines Doppelzimmers mit einer anderen Person ist möglich, falls andere Gäste daran interessiert sind.

 

Weitere Reisetermine 2020

 

Vor- und Nachsaison

810,- € p.P.

Hauptsaison

890,- € p.P.

06.06. - 13.06.2020 11.07. - 18.07.2020
20.06. - 27.06.2020 25.07. - 01.08.2020
29.08. - 05.09.2020 08.08. - 15.08.2020
05.09. - 12.09.2020  
26.09. - 03.10.2020  

 

 

HINWEIS: Die Preise sind in Euro angegeben. Diese Konvertierung dient nur zu Vergleichszwecken. Der genaue Preis wird am Tag der Buchung anhand des Wechselkurses der kroatischen Nationalbank berechnet.

 

 

Information: Diese Reiseroute und die Dauer der Aktivitäten können sich aufgrund von Fähigkeiten und Vorlieben der Gruppe, Wetterbedingungen und -vorhersagen, Wasserstand, besonderen Ereignissen usw. ändern. Die Führer und Reiseleiter werden alles tun, um die bestmögliche Erfahrung zu gewährleisten für ihre Kunden, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen. Dies kann bedeuten, dass die ursprüngliche Reiseroute geändert wird, um Unannehmlichkeiten oder Risiken zu vermeiden, die durch Ausnahmesituationen verursacht werden könnten. Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, die Reiseroute ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

 

 

ACHTUNG! Die Anreise per Flug oder eine Anschlusswoche im Hotel kann jederzeit gern über uns (paddelträume.de) gebucht werden. Sprecht uns einfach an!

 

Nach Ihrer Ankunft in Kroatien werden Sie nach Skradin gebracht und im Hotel Skradinski Buk untergebracht. Skradin ist eine kleine malerische Stadt, die nach dem weltberühmten Wasserfall am Fluss Krka benannt ist. Es ist die älteste kroatische Siedlung mit dem Status einer Stadt. Es war einst die Hauptstadt des römischen Liburnia und der wichtigste Kriegshafen Kroatiens und Bosniens im 14. Jahrhundert. Neben einer großartigen Geschichte sind Skradin und seine Umgebung Orte einzigartiger Naturschönheiten. Der atemberaubende Blick über die Stadt von der Autobahnbrücke in Richtung Split wurde für die renommierte Auszeichnung mit der Goldenen Blume Europas als bester Aussichtspunkt auf europäischen Autobahnen nominiert. Sobald Sie sich in Ihrem Zimmer eingerichtet haben, treffen wir uns in der Hotellobby zu einem gemeinsamen Abendessen und einer Präsentation des Programms. Sie können einen Abendspaziergang durch die Stadt und ihre Pubs genießen. Finden Sie heraus, welcher Wein, welches Bier oder welches Eis Ihr Favorit in Kroatien ist.Unterkunft: Skradinski Buk Hotel 3 ***

Unser erster Tag mit dem Seekajak führt uns von Skradin durch den Kanal zum offenen Meer in Richtung Sibenik und seinem Archipel. In den Küstengewässern von Sibenik befindet sich ein Archipel mit zahlreichen Inseln, die sich über 157 km² erstrecken. Unnötig zu erwähnen, dass diese kleinen Inseln wunderbare Ausflugsziele sind, wenn Sie ein rustikales Urlaubserlebnis suchen. Das erste Ziel, das wir erreichen müssen, ist die Insel Prvic. Die ersten Siedler waren wahrscheinlich Einsiedler. Später, im 15. Jahrhundert, wurde der Ort zu einem noblen Badeort und wurde von den Priestern des Benediktiner- und Franziskanerordens bewohnt, die ein Kloster und später zwei Kirchen bauten. Im Laufe der Zeit wuchs die Bevölkerung; ein dichter Bevölkerungsgipfel wurde im frühen 20. Jahrhundert erreicht, als es ungefähr 1300 Leute gab. Während des 20. Jahrhunderts ist die Bevölkerungszahl stetig zurückgegangen und zu Beginn dieses Jahrhunderts auf etwa zweihundert zurückgegangen.Unterkunft: Maestral Hotel 3 ***; Seekajakfahren: 5 h; Entfernung: 25 km.

Zlarin ist eine kleine Insel an der dalmatinischen Küste in der Nähe der kroatischen Stadt Sibenik. Es liegt im Kanal Zlarin. Es hat eine Fläche von 8,2 km² und liegt 2,5 Seemeilen von Sibenik entfernt. Zlarin ist auch die einzige größere Siedlung, und die Einwohner sind Fischer, Seeleute, Korallentaucher und Schwämme. Die Überreste aus der Jungsteinzeit und der Antike wurden auf der Insel entdeckt. Die barocke Pfarrkirche wurde von 1735 bis 1740 erbaut. Der höchste Punkt in Zlarin ist Klepac mit 169 Metern über dem Meeresspiegel. An sonnigen Tagen können Sie von diesem Punkt aus den Berg Velebit und die Vulkaninsel in der Adria sehen, die als Jabuka bezeichnet wird und „Apfel“ bedeutet. Die inneren Teile der Insel sind unbewohnt und mit dichtem Wald bedeckt. Zlarin ist eine der wenigen Inseln an der Adria, die keinen Zugang zu Autos erlaubt.Unterkunft: Maestral Hotel 3 ***; Seekajakfahren: 4-5 h; Entfernung: 25 km.

Wir lassen Prvic hinter uns und setzen unsere Kajaktour in Richtung der Insel Kaprije fort, die sich im zentralen Teil des Sibeniker Archipels befindet. Die Insel erstreckt sich über eine Fläche von 6,9 Quadratkilometern mit einer stark gegliederten Küste und üppiger Vegetation. Die einzige Siedlung, das wichtigste und einzige Dorf der Insel, heißt Kaprije und ist von Hügeln umgeben, von denen der höchste 129 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Kaprije war ein Zufluchtsort für die Flüchtlinge vor den Türken. Die Kirche wurde im 16. - 17. Jahrhundert erbaut. Die Insel wurde nach der mediterranen Kapernpflanze benannt, deren Knospen als Gewürz für traditionelle kroatische Gerichte dienen. Auf der Südseite der Insel Kakan gibt es beeindruckende Beispiele für die traditionellen Steinmauern, die als „Suhozid“ (Trockenbau) bezeichnet werden.Unterkunft: Pension Kaprije; Seekajakfahren: 4-5 h; Entfernung: 25 km.

Die Insel Zirje ist die einzige dauerhaft bewohnte vorgelagerte Insel unter den Inseln von Sibenik. Es befindet sich vor dem Archipel des Kornati-Nationalparks. Es besteht hauptsächlich aus Kalkstein mit einigen fruchtbaren Karstfeldern. Die vorherrschende Vegetation ist Macchia, die als Weide genutzt wird. Die Einwohner haben Weinberge, Olivenhaine und Obstgärten. Sie sind auch Fischer. Die einzige größere Siedlung ist Zirje. Der höchste Gipfel ist Kapic 131 Meter über dem Meeresspiegel. Unterkunft: Pension Kaprije; Seekajakfahren: 5 h; Entfernung: 25 km.

Auf dem Weg zurück nach Prvic Island nehmen wir die äußere Küstenlinie. Es gibt zwei Siedlungen: Prvic Luka und Sepurine. Die Einwohner leben von Weinbergen, Olivenhainen, Obstgärten und Gemüsegärten sowie vom Fischfang. Sepurine wurde im 16. Jahrhundert von den Einwohnern von Srima gegründet. Das Gemälde »Muttergottes mit Kind«, das Werk eines Meisters aus der Tizianschule, das Porträt von Faust Vrancic aus dem Jahr 1605 sowie die Statuten von Sibenik und Trogir sind in dem ehemaligen Palast der Draganic-Vrancic-Familie aus aufbewahrt Sibenik. Unterkunft: Maestral Hotel 3 ***; Seekajakfahren: 4-5 h; Entfernung: 25 km.

An unserem letzten Tag mit dem Seekajak fahren wir zurück nach Skradin. Bei unserer Ankunft in Skradin können Sie, abhängig von der Uhrzeit, optional den Krka River National Park besuchen, einen Nachmittagsspaziergang von Skradin zum 44 Meter hohen Skradinski Buk Wasserfall. Die fantastischen Karstformationen und Travertin-Wasserfälle machen es zu einer wunderschönen Badestelle. Dies ist der berühmte Ort, an dem das zweite Wasserkraftwerk der Welt gebaut wurde, nur drei Tage nach dem ersten Wasserkraftwerk an den Niagarafällen. Nach einem Spaziergang, Sightseeing und atemberaubenden Fotos machen wir eine Schwimm- und Picknickpause unter dem großen Skradinski Buk Wasserfall. Unterkunft: Skradinski Buk Hotel 3 ***; Seekajakfahren: 4 h; Entfernung: 25 km.

Abfahrt von Skradin zum Flughafen und Heimflug. Sie können jederzeit Ihren Heimtransport einplanen. Wenn Sie mehr Zeit in Kroatien verbringen möchten, empfehlen Ihnen unsere Reiseleiter gerne andere schöne Orte, die Sie besuchen können - insbesondere solche, die Sie nicht in Reiseführern finden.

Leistungen im Reisepreis inbegriffen:

 

  • 7 Übernachtungen
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf vermerkt
  • 6 Tage organisierte Aktivitäten
  • Benutzung von Kajaks, Paddeln, Schwimmwesten
  • zusätzliche Ausrüstung: Kajak-Sprührock, Pumpe, Packsack und Spritzjacke
  • Neopren-Shorts (3 mm) bei kaltem Wetter
  • Samstags Transfer von / nach Split und Zadar Flughafen, Bus oder Bahnhof
  • kompetenter englischsprachiger Guide und Hilfe
  • Bodentransport (durchgehend privater Transport)
  • Lokale Steuern
  • Versicherung

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

 

  • Flugpreis
  • Getränke und Mahlzeiten, die nicht im Reiseverlauf angegeben sind
  • Trinkgelder und andere persönliche Ausgaben

 

 

 

Preise und Termine

Termine von Juni 2020 bis Oktober 2020 für ab 810 € pro Person im DZ auf Anfrage.

Extras

Preis Leistungsbeschreibung
Aufpreis 20% pro Person im EZ

Veranstalter

Partner von paddelträume.de