Zwischen den Eisbergen Grönlands

Grönland Hotel Abenteuer

Erlebe auf dieser einmaligen Hotel-Reise die schönsten Seiten Grönlands. Wandern mit Steigeisen auf eine Eiskappe, oder Sie sehen beim Transfer mit einem Zodiac-Boot nach Narsaq die riesigen Eisberge vom Eqaloruutsit-Gletscher, besuchen eine Inuit-Siedlung, optionaler Kajakausflug zwischen den Eisbergen Grönlands und vieles mehr.

 

Höhepunkte der Reise

 

  • Gletscherausflug mit Steigeisen
  • Kajak optionaler Ausflug
  • Bewundern Sie die Inlandis oder Grönlands Polkappen
  • Inuit-Siedlungen und Wikingerruinen (Qassiarsuk und Igaliku) Unesco-Stätten
  • Bootstransfers zwischen Eisbergen
  • Narsaq & Qaqortoq Städte
  • Gletscherfronten & arktische Fauna
  • Qooroq Ice Fjord Navigation
  • Nordlichter ab Mitte August

 

Aktivitätslevel - Einfach


Die Reise ist so konzipiert, dass sie für alle geeignet ist, die sich gerne im Freien bewegen und regelmäßig wandern oder trekken, ohne dabei eine besondere körperliche Verfassung zu benötigen. Die Wanderung nach Igaliku kann vor Ort als Autotransfer arrangiert werden (Aufpreis ca. 95 DKK pro Person, einfache Fahrt). Die Exkursion auf Eis mit Steigeisen wird von einem Bergführer geleitet und ist auch für Abenteurer geeignet. Für den optionalen Ausflug mit dem Kajak sind keine Vorkenntnisse im Kajakfahren erforderlich.

 

ACHTUNG! Die Anreise per Flug/Bahn oder individuelle Verlängerungsprogramme können jederzeit gern über uns (paddelträume.de) gebucht werden. Auch eine Reiseversicherung kann über uns abgeschlossen werden. Sprecht uns einfach an!

 

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

  • Flug Reykjavík / Kopenhagen - Narsarsuaq & zurück
  • Transfers vom Flughafen und Hotel zum Hafen in Narsarsuaq
  • Unterkunft in Hotels, in Doppelzimmern, inklusive Frühstück
  • Übernachtung in einer Hütte oder in Doppelzimmern im Igaliku Country Hotel inklusive Abendessen und Frühstück
  • South Greenland Expeditions Guide (englischsprachig)
  • Bootstransfers und Ausflüge in Grönland, wie in diesem Programm beschrieben
  • 4 × 4 Reise nach Tasiusaq
  • Picknick in Tasiusaq und Qaleraliq Gletscher
  • RIB-Bootsreiseausrüstung
  • Stadtrundfahrt in Qaqortoq
  • Geführte Besichtigung der Brattahlid-Rekonstruktionen

 

Nicht im Reisepreis enthalten

 

  • Flughafensteuern und -gebühren (ca.165-200 € aus Reykjavík / 200 € aus Kopenhagen)
  • Unterkunft, Verpflegung und Transfers in Reykjavík oder Kopenhagen
  • Mittag- und Abendessen, die nicht in "Im Reisepreis enthaltene Leistungen" erwähnt werden
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge *:Kajakausflug: ca. 85 € (mindestens 2 Teilnehmer) Hvalsey Church: ca. 80 € (mindestens 4 Teilnehmer)
  • unerwartete Ausgaben aufgrund von Wetterbedingungen (einschließlich Schwierigkeiten aufgrund von Eisverhältnissen) oder Verspätungen von Flügen oder Booten
  • Jeder andere Aspekt, der nicht unter "Im Reisepreis enthaltene Leistungen" aufgeführt ist.
  • Beachten Sie, dass sich die Preise für optionale Ausflüge ändern können.

 

 

Zusätzliche Information

 

Registrierungsdatum: Bis zu 60 Tage vor Reiseantritt der Reise.

Anmeldung nach diesem Datum: Abhängig von der Flugverfügbarkeit.

Reservierung: 40% Anzahlung des Gesamtpreises, ohne Flughafensteuer.

* Es wird empfohlen, optionale Ausflüge vor der Ankunft in Grönland zu bestätigen.

 

 

 

 

Preise und Termine

22.06.2021 bis 29.06.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

29.06.2021 bis 06.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

06.07.2021 bis 13.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

13.07.2021 bis 20.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

20.07.2021 bis 27.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

27.07.2021 bis 03.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

03.08.2021 bis 10.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

10.08.2021 bis 17.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

17.08.2021 bis 24.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

24.08.2021 bis 31.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

31.08.2021 bis 07.09.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik



Extras

Preis Leistungsbeschreibung
355 € pro Person EZ
3.250 € pro Person im DZ ab Kopenhagen

Veranstalter

Partner von paddelträume.de

Buchungsanfragen & weitere Informationen unter:

(03491) 41 48 20

Wricke Touristik GmbH

Bürgermeisterstraße 7
06886 Lutherstadt Wittenberg
 

  • Reiseziel
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Termine & Preise
  • Bildergalerie

Zwischen den Eisbergen Grönlands

Grönland Hotel Abenteuer

Erlebe auf dieser einmaligen Hotel-Reise die schönsten Seiten Grönlands. Wandern mit Steigeisen auf eine Eiskappe, oder Sie sehen beim Transfer mit einem Zodiac-Boot nach Narsaq die riesigen Eisberge vom Eqaloruutsit-Gletscher, besuchen eine Inuit-Siedlung, optionaler Kajakausflug zwischen den Eisbergen Grönlands und vieles mehr.

 

Höhepunkte der Reise

 

  • Gletscherausflug mit Steigeisen
  • Kajak optionaler Ausflug
  • Bewundern Sie die Inlandis oder Grönlands Polkappen
  • Inuit-Siedlungen und Wikingerruinen (Qassiarsuk und Igaliku) Unesco-Stätten
  • Bootstransfers zwischen Eisbergen
  • Narsaq & Qaqortoq Städte
  • Gletscherfronten & arktische Fauna
  • Qooroq Ice Fjord Navigation
  • Nordlichter ab Mitte August

 

Aktivitätslevel - Einfach


Die Reise ist so konzipiert, dass sie für alle geeignet ist, die sich gerne im Freien bewegen und regelmäßig wandern oder trekken, ohne dabei eine besondere körperliche Verfassung zu benötigen. Die Wanderung nach Igaliku kann vor Ort als Autotransfer arrangiert werden (Aufpreis ca. 95 DKK pro Person, einfache Fahrt). Die Exkursion auf Eis mit Steigeisen wird von einem Bergführer geleitet und ist auch für Abenteurer geeignet. Für den optionalen Ausflug mit dem Kajak sind keine Vorkenntnisse im Kajakfahren erforderlich.

 

ACHTUNG! Die Anreise per Flug/Bahn oder individuelle Verlängerungsprogramme können jederzeit gern über uns (paddelträume.de) gebucht werden. Auch eine Reiseversicherung kann über uns abgeschlossen werden. Sprecht uns einfach an!

 

 

 

Flug von Reykjavík (Inlandsflughafen) oder Kopenhagen nach Narsarsuaq in Südgrönland. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel zum Einchecken und Informationsgespräch. Wanderung zum Glacier View Point, etwa eine Stunde vom Hotel entfernt. Tolle Aussicht auf die Eisberge des Tunulliarfik-Fjords und den Kiattuut-Gletscher. Übernachtung im Hotel Narsarsuaq. Doppelzimmer mit eigenem Badezimmer.

Wir reservieren den Morgen für die berühmteste Wanderung in Südgrönland, das Flower Valley. Eine spektakuläre Wanderung mit Sehenswürdigkeiten des Kiattut-Gletschers. Sie werden die spektakuläre Aussicht auf dieses Tal genießen, das sich aus dem Rückzug und der daraus resultierenden Sedimentation der Gletscher mit vielen Blumen ergibt. Transfer von Narsarsuaq nach Qaqortoq durch das komplexe System der Fjorde und zwischen zahlreichen Eisbergen, um die Schönheit ihrer vertikalen Eiswände zu bewundern. Eine geführte Stadtrundfahrt in Qaqortoq. Die Hauptstadt Südgrönlands wurde 1775 gegründet und hat heute mehr als 3.000 Einwohner. Es wird als die charmanteste und attraktivste Stadt in ganz Grönland beschrieben. Wir werden die Schönheit seiner farbenfrohen Gebäude, die beeindruckenden Landschaften und einige seiner dreißig verschiedenen Felsenskulpturen entdecken, die über die Stadt verteilt sind. Neben dem Museum, den Pelzgeschäften, dem traditionellen Kajakclub, der Kirche, dem einzigen Brunnen des Landes. Freizeit, um in einem der Restaurants zu Abend zu essen oder mit den Einheimischen einen Drink zu genießen. Unterkunft im Hotel Qaqortoq. Doppelzimmer mit eigenem Bad.

Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt, während Sie die Schönheit der farbenfrohen Gebäude und die beeindruckenden Landschaften genießen. Erkunden Sie auf eigene Faust das Museum, die Pelzläden, den traditionellen Kajakclub, die Kirche oder den einzigen Brunnen des Landes. Oder Sie können an einem unserer zwei wunderbaren optionalen Ausflüge teilnehmen: Ausflug zur Hvalsoy Kirche (ca. 85 € pro Person, mindestens 4 Teilnehmer) Bootstransfer nach „Hvalsoy“ oder Whale Island mit dem altnordischen Namen „Hvalseyfjördur“, wo wir die Ruinen der Hvalsoy Church finden. Hvalsoy wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist die am besten erhaltene Kirche in Grönland aus dieser Zeit. Menschen versammelten sich hier von nah und fern, um das ganze Jahr über an christlichen Festen teilzunehmen. Die Fjells und der Fjord, die die Kirche umgeben, haben sich im Laufe der Jahrhunderte überhaupt nicht verändert. Am Nachmittag Transfer mit dem Zodiac-Boot nach Narsaq, der drittgrößten Stadt Südgrönlands. Unterkunft im Hotel Narsaq. Doppelzimmer mit eigenem Bad.

Am Morgen machen wir uns auf den Weg zum Lager Qaleraliq, unserer Basis direkt neben der polaren Eiskappe. Es ist ein Domo-Zelt-Camp an einem Sandstrand, der sich von einem spektakulären Blick auf drei Gletscherzungen abhebt. Nach einer Pause werden wir die Navigation entlang der vertikalen Gletscherfronten beginnen und die Schönheit ihrer Eiswände und zahlreicher Eisberge bewundern, während wir uns ihnen auf ihrem mehr als 10 Kilometer langen Abstieg zum Meer nähern. Jetzt ist es Zeit zum Handeln: eine beeindruckende Wanderung mit Steigeisen auf der Eiskappe, bei der Sie die Gletscherspalten, Abflüsse, Höhlen und Seraken erkunden. Ein erfahrener Bergführer wird uns sein Wissen über die Eigenschaften der Gletscher in Südgrönland mitteilen. Picknick im Eis oder im Camp, je nach Wetterlage. Am Nachmittag Transfer mit dem Zodiac-Boot nach Narsaq. Wir werden überrascht sein, wie riesige Eisberge vom Eqaloruutsit-Gletscher abfallen und den gesamten Sermilik-Fjord schwimmen lassen. Manchmal blockieren sie den Zugang zu den Häfen von Narsaq. Unterkunft im Hotel Narsaq. Doppelzimmer mit eigenem Bad.

Narsaq ist mit rund 1.500 Einwohnern die drittgrößte Stadt Südgrönlands. Am Morgen haben Sie Zeit, das Museum, die Pelzläden oder den Fischmarkt zu besuchen. Nach einem Spaziergang in Narsaq navigieren wir zum Ponton von Itilleq, wo eine leichte Wanderung beginnt, um den „Kongevejen“ oder Pfad der Könige zu überqueren. Unser Ziel ist das idyllische Igaliku, eine kleine Inuit-Siedlung, in der nicht mehr als 40 Menschen leben. Igaliku, Heimat der Ruinen von Gardar (religiöse Hauptstadt der Wikingergrönlands), ist berühmt als die schönste Siedlung Grönlands. Unterkunft und Abendessen (inklusive) im Igaliku Country Hotel. Doppelzimmer mit Gemeinschaftseinrichtungen.

Die grünen Hügel von Igaliku sowie die spektakuläre Aussicht auf den Einarsfjord bieten dem Reisenden in einer ruhigen Umgebung eine warme Entspannung, bevor er zurück zum Ponton von Itilleq wandert. Ausflug: Seeweg zum Qooroq-Eisfjord, dem aktivsten Gletscher Südgrönlands. Wir werden zwischen Eisblöcken navigieren, bis die Eisdichte so ist, dass wir nicht mehr weitermachen können. Sie können sich den Anblick riesiger Eisberge nicht vorstellen, die chaotisch um uns herum schweben! Von Qooroq aus setzen wir die Navigation nach Narsarsuaq fort. Unterkunft im Hotel Narsarsuaq. Doppezimmer mit eigenem Bad.

Bootstransfer von Narsarsuaq nach Qassiarsuk (ehemals Brattahlid, Hauptstadt der Wikingergrönland). Spazieren Sie durch das Dorf mit etwa 50 Einwohnern und führen Sie durch die Wikingerruinen von Brattahlid. Erfahren Sie die Geschichte der Ankunft von Eric dem Roten aus Island in dieser kleinen Siedlung im Jahr 985. Von besonderem Interesse sind die Rekonstruktionen eines Wikingerhauses (geräumig, aber geräumig) kalt) und eine Inuit-Wohnung (klein, aber wärmer), die uns in die Zeit zurückversetzt, in der diese Menschen lebten, und es zeigt uns definitiv, wie die Inuit sich besser an die fortschreitende Abkühlung des Klimas anpassen konnten. Dieses nordische und grönländische Kernland wurde 2017 unter dem Titel Kujataa Greenland in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen . Nach dem Kulturbesuch ist es Zeit zum Handeln: 4 × 4-Ausflug zur wunderschönen Tasiusaq-Farm, auf der sieben Menschen in bemerkenswerter Isolation neben dem Sermilik-Fjord leben, der fast immer vom Eis der Eisberge des Eqaloruutsit-Gletschers blockiert wird. Picknick im Tasiusaq Hostel oder bei schönem Wetter im Freien. Optionaler Ausflug: Kajakausflug in die „Eisbergbucht“ (ca. 85 € pro Person, mindestens 2 Teilnehmer) Eine zweistündige Seekajaktour für Anfänger zwischen Eisbergen an einem der sichersten und schönsten Orte Grönlands. Rückweg mit dem Jeep nach Qassiarsuk und Bootstransfer nach Narsarsuaq. Unterkunft im Hotel Narsarsuaq. Doppelzimmer mit eigenem Bad.

Freizeit, um in der Gegend herumzulaufen und das lokale Museum zu besuchen. Besuchen Sie auf eigene Faust das lokale Museum Bluie West One. Es wird empfohlen, da es die Entstehungsgeschichte des Dorfes Narsarsuaq aus der Vergangenheit und insbesondere seine Rolle im Zweiten Weltkrieg widerspiegelt. Flug Narsarsuaq-Reykjavík (Inlandsflughafen) oder Kopenhagen.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

  • Flug Reykjavík / Kopenhagen - Narsarsuaq & zurück
  • Transfers vom Flughafen und Hotel zum Hafen in Narsarsuaq
  • Unterkunft in Hotels, in Doppelzimmern, inklusive Frühstück
  • Übernachtung in einer Hütte oder in Doppelzimmern im Igaliku Country Hotel inklusive Abendessen und Frühstück
  • South Greenland Expeditions Guide (englischsprachig)
  • Bootstransfers und Ausflüge in Grönland, wie in diesem Programm beschrieben
  • 4 × 4 Reise nach Tasiusaq
  • Picknick in Tasiusaq und Qaleraliq Gletscher
  • RIB-Bootsreiseausrüstung
  • Stadtrundfahrt in Qaqortoq
  • Geführte Besichtigung der Brattahlid-Rekonstruktionen

 

Nicht im Reisepreis enthalten

 

  • Flughafensteuern und -gebühren (ca.165-200 € aus Reykjavík / 200 € aus Kopenhagen)
  • Unterkunft, Verpflegung und Transfers in Reykjavík oder Kopenhagen
  • Mittag- und Abendessen, die nicht in "Im Reisepreis enthaltene Leistungen" erwähnt werden
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge *:Kajakausflug: ca. 85 € (mindestens 2 Teilnehmer) Hvalsey Church: ca. 80 € (mindestens 4 Teilnehmer)
  • unerwartete Ausgaben aufgrund von Wetterbedingungen (einschließlich Schwierigkeiten aufgrund von Eisverhältnissen) oder Verspätungen von Flügen oder Booten
  • Jeder andere Aspekt, der nicht unter "Im Reisepreis enthaltene Leistungen" aufgeführt ist.
  • Beachten Sie, dass sich die Preise für optionale Ausflüge ändern können.

 

 

Zusätzliche Information

 

Registrierungsdatum: Bis zu 60 Tage vor Reiseantritt der Reise.

Anmeldung nach diesem Datum: Abhängig von der Flugverfügbarkeit.

Reservierung: 40% Anzahlung des Gesamtpreises, ohne Flughafensteuer.

* Es wird empfohlen, optionale Ausflüge vor der Ankunft in Grönland zu bestätigen.

 

 

 

 

Preise und Termine

22.06.2021 bis 29.06.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

29.06.2021 bis 06.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

06.07.2021 bis 13.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

13.07.2021 bis 20.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

20.07.2021 bis 27.07.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

27.07.2021 bis 03.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

03.08.2021 bis 10.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

10.08.2021 bis 17.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

17.08.2021 bis 24.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

24.08.2021 bis 31.08.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik

31.08.2021 bis 07.09.2021 für ab 2.950 € pro Person im DZ ab Reykjavik



Extras

Preis Leistungsbeschreibung
355 € pro Person EZ
3.250 € pro Person im DZ ab Kopenhagen

Veranstalter

Partner von paddelträume.de